Häusliche Pflege in guten Händen

Innerhalb Ihrer Wohnung unterstützen wir Sie Tag und Nacht,  um Ihnen ein selbstständiges Leben zu ermöglichen.


Unterstützung rund um die Familie

Ob junge alleinstehende Mütter, Jugendliche mit Problemen, Eltern mit Erziehungssorgen, wir beraten Sie gerne und sind für Sie da!


Umfassendes Hilfeangebot für Betroffene und Angehörige

Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen für Ihre Probleme, um Ihnen eine neue Perspektive in Ihrem Leben zu geben.


Menschen in Würde helfen!

Jeder Mensch hat das Recht auf ein Zuhause. Bei uns finden Sie die notwendige Unterstützung.


Leitbild

Die Jugend- und Familienhilfe des Diakonischen Werkes in Recklinghausen e. V. versteht sich als Unterstützungs- und Dienstleistungsangebot für Kinder, Jugendliche und Familien.

Unser berufliches Handeln basiert auf Wertvorstellungen, denen ein christliches, humanistisches Weltbild zu Grunde liegt, insbesondere in Hinblick auf:

  • die Toleranz in weltanschaulichen und religiösen Fragen
  • die Achtung des Einzelnen mit seinem Willen und Eigenarten
  • den Glauben an die Wirkung positiver Wachstumskräfte
  • den Respekt vor der Schöpfung und der Natur
  • das Vertrauen, dass jedes Verhalten einen positiven Ursprung hat

Wir treten gegen Gewalt und Ausgrenzung gegenüber Kindern, Jugendlichen und ihren Familien ein und arbeiten parteilich für benachteiligte und gefährdete Personengruppen. Dazu gehört der Respekt vor dem Leid des Einzelnen ebenso wie die Achtung vor ihren Bemühungen mit diesen umzugehen. 

Unsere Arbeit kennzeichnet sich durch Flexibilität, Ganzheitlichkeit, Ressourcen- und Lebensweltorientierung aus und bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Die rechtliche Grundlage unseres Handelns basiert auf dem gesetzlich vorgeschriebenen Hilfeplan nach dem SGB VIII. 

In diesem Rahmen streben wir gemeinsam mit den Eltern, dem Jugendamt und den Kindern/Jugendlichen Kongruenz über Ziele, Art, Umfang und Dauer der Hilfe an. Von uns erfordert dies selbständiges und kooperatives, verbindliches und von Klarheit geprägtes Handeln, das in einem ständigen Austausch- und Reflexionsprozess mit anderen geteilt und überprüft wird. 

Dabei ist die Pflege von guten Arbeitsbeziehungen innerhalb und außerhalb der Arbeitsbereiche unerlässlich. Dazu gehört auch die ständige Erweiterung unserer Handlungskompetenzen sowie die fortlaufende Überprüfung und Modifizierung unserer Leistungsangebote.

Ansprechpartner
Photo of Petra  Stephan-Breil
 

Petra Stephan-Breil
Abteilungsleitung

Telefon
02361 - 10 20 26
Telefax
02361 - 10 20 22
E-Mail senden